Fahrzeuge

nächster Dienst

DEZ
13
Jahresabschluss Weihnachtsfeier
13.12.2019 19:30

Wettermeldungen

Wetterwarnungen
Frage: Wie gefällt dir die neue Seite?
Gefällt mir gut
Naja, geht so
Gefällt mir nicht

Einsatz | 13. November 2019

ausgelaufene Flüssigkeit in Dürrröhrsdorf

Erneut werden die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Wehr zur technischen Hilfe alarmiert. Auf der Bahnhofstraße in Dürrröhrsdorf waren größere Mengen Betriebsmittel aus einem Bus ausgelaufen.
Nachdem die Straße abgesichert wurde, wurde die ausgelaufene Flüssigkeit mit Bindemittel aufgenommen und die Fahrbahn abgestumpft.
Im Einsatz war das Löschgruppenfahrzeug sowie die Polizei.
Veranstaltung | 01. Dezember 2019

Wesenitztaler Weihnachtsmarkt in Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Am ersten Advent wurde die Vorweihnachtszeit auf dem Wesenitztaler Weihnachtsmarkt in Dürrröhrsdorf eingeläutet. Dazu fand der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr statt.
Sonnenschein und winterliche Temperaturen lockten nach dem Mittag zahlreiche Besucher auf das Gelände. Diese wurden unter anderem durch Darbietungen vom Gesangverein und dem Posaunenchor unterhalten.
Jugendfeuerwehr | 12. Oktober 2019

13. Kinotag der Jugendfeuerwehren

13. Kinotag der Jugendfeuerwehren in Pirna, 12.10.2019Zum zweiten Mal in diesem Jahr und zum Start der diesjährigen Herbstferien lud uns erneut die Kreisjugendfeuerwehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge am 12.10.2019 zum 13. Kinotag in Pirna ein. Zu dieser Veranstaltung waren wir als Jugendfeuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Wilschdorf.
Allgemein | 17. Oktober 2019

Lehrgang bestanden

Von September bis Oktober wurde im Gerätehaus Dürrröhrsdorf-Dittersbach der Lehrgang "Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich" durchgeführt. Der praktische Teil wurde dabei im Trockenwerk Dobra ausgeführt.
Wir gratulieren allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang.
Wissenswertes | 18. Juli 2019

Rettungsgasse rettet Leben!

Nach einem Unfall entsteht fast immer ein Stau. Bleiben die dringend benötigten Rettungskräfte auf dem Weg zum Ort des Geschehens im Rückstau stecken, kann es für die Unfallopfer gefährlich werden. Denn jetzt zählt jede Sekunde.
Um den Weg für die Einsatzkräfte freizuhalten ist laut § 11 Abs.
Werde Mitglied | 12. Dezember 2019

Komm zu uns!

Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, sind wichtig für unser Gemeinwesen. Denn sie engagieren sich gleich doppelt – in ihrem Beruf und in der Freiwilligen Feuerwehr. Freiwillig und mit großem Einsatz leisten sie eine wertvolle Arbeit, mit der sie anderen Menschen helfen. Auch du kannst durch deine Mitwirkung helfen. Du bist unsere Rettung!