Fahrzeuge

Brand in Elbersdorf

29. Januar 2021 | 18:02

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurden die Kameraden aus Elbersdorf, Porschendorf und Dürrröhrsdorf-Dittersbach unter dem Einsatzstichwort "Brand mittel - Zwischendecke" nach Elbersdorf alarmiert. Der starke Schneefall erschwerte dabei die Anfahrt zur Einsatzstelle, welche sich unterhalb der Schönen Höhe befand.
Vor Ort kam es im Bereich eines Kamins zum Brand in einer Zwischendecke. Der Bereich wurde daraufhin von den Einsatzkräften unter Atemschutz geöffnet und abgelöscht. Aufgrund der Bauweise des Hauses, der vorhandenen Photovoltaikanlage und nicht zuletzt aufgrund der Witterung wurde entschieden, das Einsatzstichwort auf "Brand groß" zu erhöhen, um ausreichend Atemschutzgeräteträger zur Verfügung zu haben.
Nachdem der betroffene Bereich geöffnet wurde, konnte keine weitere Brandausbreitung festgestellt werden. Nach dem beräumen der Einsatzstelle konnten so die ersten Kräfte die Einsatzstelle wieder verlassen.
Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. Im Einsatz waren neben den genannten Kräften die Wehren aus Dobra und Wünschendorf sowie der zuständige stellvertretende Kreisbrandmeister.

Details

Datum:29.01.2021
Zeit:18:02
Einsatzkräfte:LF 8/6, ELW 1
Dauer:2,5

Bewertung

3.4/5 (24 Bewertungen)

Bilder