Fahrzeuge

Kleinbrand in Wilschdorf

04. Januar 2019 | 20:31

An diesem Freitag wurden die Kameraden während des regulären Ausbildungsdienstes zu einem Einsatz alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit konnten beide Einsatzfahrzeuge zu einem kleineren Brand nach Wilschdorf ausrücken.
Vor Ort waren bereits die Kameraden aus Wilschdorf eingetroffen, welche mit dem Ablöschen der brennenden Mülltonne begannen. Das Dürrröhrsdorfer Löschgruppenfahrzeug wurde in Bereitstellung versetzt, falls das Wasser aus dem Tank des Wilschdorfer Fahrzeuges nicht reichen sollte.
Nach wenigen Minuten konnte dann die Mülltonne sowie der dazugehörige Abstellplatz gelöscht werden. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Ein Dank gilt den couragierten Ersthelfern, welche den Brand mit einem Feuerlöscher und Wasser aus Eimern eingedämmt haben.

Details

Datum:04.01.2019
Zeit:20:31
Einsatzkräfte:LF 8/6, ELW 1
Dauer:0,5

Bewertung

4.0/5 (4 Bewertungen)

Bilder